ABC-Schutz für Zelte

ABC - Schutz

   

Die ABC-Schutzsysteme sind unter allen Klimabedingungen einsetzbar und bieten dem Nutzer und der Ausstattung optimale und konstante Arbeitsbedingungen.

Mit der Kombination verschiedener Materiallagen zu einem Mehrschichtverbund lassen sich verschiedene Materialeigenschaften zu einem Hüllenmaterial verbinden, welches gegen alle bekannten militärischen und zivilen Gase/Flüssigkeiten beständig ist. Ein mechanisches Druckhaltesystem in Verbindung mit einem gasdichten Klimatisierungs- / Heizungssystem sowie der Cyclonfiltertechnik mit Freifilterstufen sorgt für absolut saubere und vor umwelteinflüssen geschützte Arbeitsbereiche, nutzbar als IT-, Medizinische- oder taktische Systeme. Nicht nur die Einzelkomponentensind entsprechend der bekannten Anforderungen geprüft und zertifiziert, sondern auch die Gesamtsysteme.

Geringes Packvolumen und kurze Aufbauzeiten ermöglichen den schnellen Einsatz ohne aufwendige logistische Vorbereitung.

Colpro (Collective protection) besteht aus:

  • Eingangsschleuse wie Mehrstufen-Airlock, Personen-Airlock, Patienten/Equipment-Airlock oder Container-Airlock, LGZ Typ 6 Colpro 300 5x8m - NSN 8340-12-358-9647
     
  • Überdruckkontrolleinheit
  • Geschützter Arbeitsbereich
  • ABC-Schutzbelüftungsanlage mit Cyclonfilter und Feinstaubfilter
  • Gasdichtes Klimaanlagensystem mit kombinierter Dieselheizung
  • Individuell einstellbares Druckhaltesystem
 
  Innenansicht - Verbindung der geschützten Arbeitsbereiche
   
   
 
  Eingangsschleuse (Airlock) mit Zugangskontrolle
   
 
ABC geschütztes Einheitszelt   Eingangsschleuse am Einheitszelt II